Naturheilpraxis Bergneustadt

Heilpraktikerin Renate Siebert

Immunsystem

In unserer heutigen Zeit ist unser Immunsystem besonders stark gefordert. Wir können es mit gesunder Ernährung, Spaziergängen an der frischen Luft und der Naturheilkunde unterstützen. Sowohl die Biochemie nach Dr. Schüßler, als auch die Pflanzenheikunde, orthomolekulare Medizin oder die Eigenbluttherapie bieten Möglichkeiten die Abwehr zu stärken und bei einer grippalen Infektion zu heilen.
Vereinbaren Sie einen Termin.

Naturheilkundliche Entgiftung

In den Monaten März und April zeigen vor allem die Organe der Entgiftung und Entschlackung wie Leber und Gallenblase ihre optimale Funktion. Denn vor jedem Neuanfang steht das loslassen des Alten und die Befreiung von dem, was ausgeschieden werden sollte, damit der Körper die Lebensenergien desFrühlings tanken und aufbauen kann, um das ganze Jahr über zu schöpfen und die Gesunderhaltung zu gewährleisten.
Viele Menschen empfinden keine Frühlingsgefühle, sondern leiden unter Frühjahrsmüdigkeit. Gerade in der heutigen Zeit ist die Belastung durch Schad- und Giftstoffe ein großes Problem geworden. Chemikalien wie z.B. Schwermetalle, Umweltgifte, Luft- und Wasserverschmutzung, Strahlung, Abgase und seelischer Stress beeinträchtigen die Grundregulation und damit unsere Gesundheit. Erste Anzeichen einer mangelhaften Ausscheidung und einer Anhäufung von Schadstoffen sind häufig Allgemeinsymptome wie Schlafstörungen, Müdigkeit, Kopf- und Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden, Verdauungsprobleme, körperliche und geistige Leistungsminderung, Verstimmungen, Angst und Depressionen. Zu den möglichen Krankheiten zählen Allergien, Infektanfälligkeit, Hautkrankheiten, Darmerkrankungen und viele andere Erkrankungen. Eine Möglichkeit, die Grundregulation zu verbessern und die Entgiftung- und Ausscheidungsorgane wie Leber, Darm, Niere, Haut und Lungen anzuregen, sind die traditionellen naturheilkundlichen Ausleitungs- und Entgiftungstherapien. Dazu gehören z.B. Heilfasten, Schröpfen und die Ausleitung über die Organe durch naturheilkundliche Arzneimittel.
Vereinbaren Sie einen Termin.

Heuschnupfen

Wenn im Frühjahr die Pollen von Bäumen, Gräsern und Blumen fliegen, leiden viele Menschen unter Heuschnupfen. Die Naturheilkunde kann vorbeugend, akut und bei bestehenden Beschwerden helfen, damit sie den Frühling und Sommer genießen können.
Vereinbaren Sie einen Termin.



Naturheilpraxis Renate Siebert
Siedlungsstraße 16
51702 Bergneustadt

Tel. 02261/479736
Termine nach Vereinbarung

Impressum und Datenschutz